Warum sollen Patienten nicht gerne zum Arzt gehen?

Nicht wenige Patienten betreten eine ärztliche Praxis häufig mit einem unguten Gefühl. Schuld ist häufig eine sterile, unpersönliche Krankenhaus-Atmosphäre. Aber muss das denn sein?

Medizinischer Fortschritt und wohnliche Atmosphäre müssen sich nicht ausschließen – im Gegenteil: Der Einsatz von hochwertigen, hypoallergenen Materialien schafft ein Umfeld, in welchem sich der Patient wie auch der Behandler wohlfühlen kann. Deshalb wurde meine Praxis bei aller Modernität konsequent behaglich eingerichtet. 

Bereits die Anmeldung und der Wartebereich sind hell und freundlich und vermitteln eine Wohlfühl-Atmosphäre, welche hilft, die Wartezeit möglichst angenehm zu gestalten. Nehmen Sie einfach Platz und wählen Sie aus unserem umfangreichen Zeitschriftenangebot.

Durch unser optimiertes Bestellsystem sind längere Wartezeiten ohnehin nur die seltene Ausnahme.