Datenschutzrichtlinien – Verfahrensverzeichnis der Praxis Dr. Blens gemäß BDSG

Verfahrensverzeichnis

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) hat ein Unternehmen bzw. der von diesem bestellte Datenschutzbeauftragte ein für jedermann einsehbares Verfahrensverzeichnis frei verfügbar zu machen:

  1. Verantwortliche Stelle:
Dr. Torsten BlensFachzahnarzt für Kieferorthopädie

 

  1. Leiter der Datenverarbeitung:
Dr. Torsten Blens

 

  1. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Fachzahnarztpraxis für KieferorthopädieBlumachergasse 5D50259 Pulheim

 

  1. Zweckbestimmung der Datenerhebung / -verarbeitung / -nutzung:
Kieferorthopädische Beratung und Behandlung von Patienten; Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt nur zu diesem Zweck.

 

  1. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der entsprechenden Daten oder Kategorien:
Patienten: Daten zur Person: Vor- und Nachname / Geburtsname des Patienten bzw. des / der Erziehungsberechtigten, Anschrift, Kontaktdaten, Geburtsdatum, Geschlecht, besuchte SchuleVersicherungsdaten: Name der Krankenversicherung, Anschrift, Versicherungsnummer, Versicherungsstatus 

Medizinische Daten: überweisender Zahnarzt, anderweitige kieferorthopädische Behandlung, ansteckende Krankheiten, familiäre Vorbelastungen, Besonderheiten bei der Geburt, Zeitpunkt der Milch- bzw. Schneidezähne, chirurgische Krankheitsgeschichte, Allergien, (Kinder-) Krankheiten, Nasen- / Mundatmung, Erkrankung der Kiefergelenke, logopädische Behandlung, Art / Häufigkeit des Zähneputzens

 

Daten zur internen Verwendung und Erfüllung der medizinischen Aufgaben (Behandlungspläne o.ä.)

 

Daten für Qualitätsmanagementmaßnahmen

Angestellte: Personaldaten: Personalstammdaten und -vertragsdaten, lohn-, gehalts- und altersversorgungsrelevante Daten, sozial- und rentenversicherungsrelevante Daten, stellen- und funktionsrelevante Daten, Personalplanungsdaten und Qualifikations- sowie Aus- und FortbildungsdatenEDV-Daten: Datenverarbeitungs-Benutzerdaten wie Zugangs- und Protokolldaten, innerbetriebliche Daten wie Telefon, Fax, E-Mail
Lieferanten / Dienstleister / sonstige Externe: externe zahntechnische Labore: Vor- und Nachname / Geburtsname des Patienten, Geburtsdatumvor- bzw. nachbehandelnde Ärzte: Daten zur Person und zur Versicherung des jeweiligen Patienten, Behandlungspläne / Heil- und Kostenpläne 

Steuerberater / Rechtsanwälte: Adress-, Abrechnungs- und Leistungsdaten

Bewerber: Daten zur Person: alle seitens des Bewerbers / der Bewerberin übermittelten Daten, wie u.a. Vor- und Nachname, Anschrift, Kontaktdaten, Geburtsdatum etc.Ausbildung / beruflicher Werdegang: alle seitens des Bewerbers / der Bewerberin übermittelten Daten, wie u.a. Ausbildung, Qualifikationen etc.

 

  1. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der Daten:
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften interne Stellen nach SGBDienstleister oder Vertragspartner, wie z.B. Krankenkassen, Abrechnungsgesellschaften, Ärzte oder Labore, gem. § 11 BDSG / §80 SGB X
  1. Datenübermittlung in Drittstaaten:
Eine Datenübermittlung an Drittstaaten ist nicht vorgesehen.

 

  1. Regelfrist für die Löschung von Daten:
Die Löschung erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke entfallen.

Stand: Oktober 2010

 

Rechtsanwalt Michael Rohrlich

Datenschutzbeauftragter der Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie Dr. Torsten Blens

Heinestraße 9

52146 Würselen

 

Tel.: 02405 – 1408040

Fax: 02405 – 1408041

Mobil: 0177 – 5554462

E-Mail: dsb@ra-rohrlich.de

Internet: RA-Rohrlich.de & Rechtssicher.info